Frauenkränzle

"Karneval in Venedig" lautete das diesjährige Motto für das Frauenkränzle des Katholischen Landvolks in Ingenried. Gleich zu Beginn wurden die zahlreich erschienenen Närinnen aus nah und fern mit einem Sketch begrüsst. Darauf folgte ein musikalisches Potpourri aus bekannten italienischen Schlagern, die Urlaubserinnerungen weckten und zum Mitsingen einluden. Beim temperamentvollen Showtanz, dargeboten von Ingenrieder Mädels, sprang der Funke gleich über. An Stillsitzen war nicht mehr zu denken.Welche Folgen ein Seitensprung haben kann, wurde im Lied "Nix amore" zum Besten gegeben. Spektakulär war der Auftritt des Luftpumpenorchesters. Zur "Tritsch-Tratsch" Polka pumpten die Musikerinnen unter der Leitung ihrer Dirigentin Nancy Kreutzer mit vollem Einsatz ihre "Instrumente". Ohne Zugabe liess das Puplikum sie nicht von der Bühne gehen. Wie sich ein Eheleben im Laufe der Jahre verändern kann, wurde sehr amüsant von Anita und Nancy in 2 Szenen dargestellt - frisch verliebt und nach vielen Jahren. Musikalisch sorgte Rainer Seidl für super Stimmung. Bis in die späten Abendstunden wurde ausgelassen gefeiert und getanzt.

Einlage Italienisches potpourrie
Einlage Luftpumpenorchester
Sonja und Josef
Karin Welz
Zeitungsbericht